Das Tanzfest

{{{datetime|date:'D'}}} {{{datetime|date:'j F'}}}
Favoriten ({{favs.length}})Programm herunterladen
Samstag, von 09:00 bis 10:00

Tanz der Himmelsrichtungen

details

Web
http://www.claudiaroemmel.ch/

Henryk Pawlikowski

Einstimmung in den Tag

Erstmalig lädt das Tanzfest auf der Klosterwiese zum meditativen "sich-im-Kreise-drehen" ein. Vorbereitend wird eine einfache Bewegungsabfolge getanzt, die sich an den vier Himmelsrichtungen orientiert. Zentriert und geerdet drehen sich die Tanzenden danach - dem eigenen Rhythmus folgend - um sich selbst und lassen dadurch die Welt um sich kreisen.

Leitung: Claudia Roemmel

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Ort

Klosterplatz, St. Gallen, Schweiz

Bei Schlechtwetter

Findet nur bei trockener Witterung statt.

Samstag, von 09:00 bis 12:00

Morning Break

details

Guillaume Perret

Breakdance Workshops

Als Einstimmung für den Breakdance Battle finden bereits am Morgen Workshops zum Mitmachen statt. Die Kurse bieten für Neulinge sowie geübte B-Girls und B-Boys die Möglichkeit, von Profis zu lernen. Keine Anmeldung nötig.

09:00-9:55 Popping Workshop (Anfänger)
10:00-10:55 Hip Hop Workshop (Master Class)
11:00-11:55 Breakdance Workshop (Master Class)

Koordination: Son Le

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Ort

Jugendkulturraum flon, Davidstrasse, St. Gallen, Schweiz

Samstag, von 10:00 bis 12:30

Ecstatic Dance

details

mysticalpics

Freies Tanzen für alle

Ecstatic Dance ist eine weltweite Bewegung, die eine offene und bewusste Tanzkultur pflegt. Mitmachen ist ganz einfach: Bewege dich wie du willst, verzichte auf Worte und respektiere dich selbst und die andern. Ein gemeinsamer Beginn und Schluss bilden den Rahmen. Dazwischen tanzt man zu Musik aus aller Welt. Bewegungsfreudige Menschen jeden Alters sind herzlich willkommen.

Leitung: Ecstatic Dance St. Gallen

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Ort

Offene Kirche St. Gallen, Böcklinstrasse, St. Gallen, Schweiz

Samstag, von 10:00 bis 12:30

Triptyque

details

antonello-montesi.com

3D-Fotoausstellung

Mit ihren Kameras hielten Philippe Antonello und Stefano Montesi – zwei Spezialisten der 3D-Fotgrafie – die ausdrucksstarken Bewegungen der Preisträgerinnen und Preisträger der Schweizer Tanzpreise 2017 fest. Die grossformatigen Drucke werden während des Tanzfests überall in der Schweiz in den Strassen, den Theatern und Museen der teilnehmenden Städte präsentiert. Mit 3D-Brillen ausgestattet, können die Betrachtenden die Kraft der Bewegung erleben, die auf den Fotos in einem einzelnen Moment festgehalten wurden.
Die 3D-Brillen erhalten Sie vor Ort bei der Offenen Kirche St. Gallen.

Schweizer Grand Prix Tanz:
Noemi Lapzeson

Spezialpreis Tanz:
Ariella Vidach & Claudio Prati de la compagnie AIEP – Avventure
in Elicottero Prodotti

Herausragende Tänzerinnen:
Tamara Bacci
Marthe Krummenacher

Aktuelles Tanzschaffen:
Thomas Hauert – «inaudible»
Marco Berrettini – «iFeel3»
Yasmine Hugonnet – «Le Récital des Postures»
József Trefeli & Gábor Varga – «Creature»

June Johnson Dance Prize :
Kiriakos Hadjiioannou – «Hyperion – Higher States Part 2»

Fotografie: Antonello & Montesi

Ort

Offene Kirche St. Gallen, Böcklinstrasse, St. Gallen, Schweiz

Samstag, von 11:00 bis 17:00

Choreographic Captures

details

Fenia Kotsopoulou & Daz

Kurzfilmclips

Neue ästhetische Wege und aussergewöhnliche visuelle Sprachen für Choreografie und Film im 60-Sekunden-Werbeclipformat:
Das Tanzfest zeigt ausgewählte Beiträge aus dem internationalen Wettbewerb «Choreographic Captures».

Von: Joint Adventures

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Ort

Marktplatz Bohl, St. Gallen, Schweiz

Samstag, von 12:30 bis 13:00

Human BeatBox

details

Magali Dougados

Performance im öffentlichen Raum

Stell dir vor: Du schlenderst durch die Stadt und plötzlich hörst du ein Geräusch, einen Klang. Was ist das? Waren das deine Schritte? Oder hämmert da jemand? Plötzlich merkst du, dass du mitten in einer Klangsymphonie gelandet bist. Die Geräusche und Klänge bauen einen Rhythmus auf, bilden einen Loop, werden zu einem Song, einem Tanz. Gib der Lust zu Tanzen nach!

Von: zeitSprung
Mit: Kilian Haselbeck, Meret Schlegel, Manel Salas Palau, Nello Novella

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Ort

Marktgasse, St. Gallen, Schweiz

Bei Schlechtwetter

Infos über die Durchführung bei schlechter Witterung finden Sie auf dieser Homepage.

Samstag, von 13:00 bis 14:00

Cause and Effect

details

Christian Glaus

Tanzrundgang mit Livemusik

Der Tanzrundgang führt an vier ausgewählte Plätze in der Innenstadt. Die TänzerInnen lassen sich von diesen Orten inspirieren und interagieren mit ihnen. Enrico Lenzin greift mit seiner Musik, die von traditionellen Alphornklängen bis zu technoiden Sounds reicht, die Interaktionen auf und verstärkt sie. Wie sind wir miteinander verbunden? Was bringt uns in Bewegung? Welche Dinge beeinflussen uns, und was beeinflussen wir? Lustvoll und physisch geht der diesjährige Tanzrundgang diesen Fragen auf den Grund.
Route: Bärenplatz, Multertor, Das Konsulat, roter Platz

Tanz: Diane Gemsch, Laura Garcia Aguilera, Richard Mascherin, Tobias Spori
Musik: Enrico Lenzin
Koordination: Tobias Spori (Panorama Dance Theater)

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Ort

Bärenplatz, St. Gallen, Schweiz

Bei Schlechtwetter

Findet bei jeder Witterung statt.

Samstag, von 14:30 bis 14:45

Die Marktgasse tanzt!

details

Web
http://www.igtanz-ost.ch/

Christian Glaus

Auftakt zum Tanzrauschen

Kommt und belebt die Marktgasse mit Tanz! Wir überraschen Passantinnen und Passanten im Herzen von St. Gallen: Zum Auftakt des Tanzrauschens tanzen wir alle gemeinsam, bringen das Stadtzentrum in Bewegung und lassen mit mitreissender Musik Stimmung aufkommen. Es darf mitgetanzt werden! Die Choreografie kann per Video auf www.igtanz-ost.ch geübt werden.

Choreografie: Kerstin Frick, Tanja Langenauer

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Ort

Marktgasse, St. Gallen, Schweiz

Bei Schlechtwetter

Findet bei jeder Witterung statt.

Samstag, von 15:00 bis 17:00

Tanzrauschen

details

Christian Glaus

Tanzschulen stellen sich vor

Überall wird getanzt: Auch dieses Jahr stellen sich lokale Tanzschulen unter freiem Himmel mit Kurzchoreografien vor. Schlendern Sie durch die Innenstadt und erleben Sie Tanz in seiner ganzen Vielfalt und lassen Sie sich von der Tanzbegeisterung der Schülerinnen und Schüler anstecken!
Ganze Innenstadt (Marktplatz am Bohl, Post Brühltor, Marktgasse, Neugasse Bäckerei Schwyter, Blumenmarkt, Neugasse beim Brunnen, Multertor, Multergasse, Bärenplatz, Kirche St. Laurenzen, Aepliplatz, Gallusplatz)

Koordination: Kerstin Frick, Tanja Langenauer

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Ort

Marktplatz Bohl, St. Gallen, Schweiz

Bei Schlechtwetter

Findet bei jeder Witterung statt.

Samstag, von 17:30 bis 20:30

Swiss Battle Tour

details

Urban Block Production

Breakdance Battle

In vielen Tanzfeststädten finden Hip-Hop-Battles statt, in denen die besten Tänzerinnen und Tänzer der Region gegeneinander antreten. Was wäre, wenn sich all diese Battles zusammenschliessen, um eine einzigartige, schweizweite Battle zu schaffen? Genau das haben wir vor: Vier Tage, sechs Städte, ein Final. In den regionalen Vorausscheidungen zeigen die besten Tänzerinnen und Tänzer in vier Disziplinen was sie draufhaben: Choreografie, B-boying, Popping und Hip-Hop. Wer die Jury von sich überzeugen kann, qualifiziert sich für das schweizweite Finale am Sonntag, 6. Mai, in Freiburg.
Anmeldung für dieVorausscheidung in St. Gallen an swissbattletour@fetedeladanse.ch oder vor Ort.

Organisation: Das Tanzfest in Zusammenarbeit mit Urban Elite, Sosta und Son Le (St. Gallen)

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Ort

Jugendkulturraum flon, Davidstrasse, St. Gallen, Schweiz

Samstag, von 20:30 bis 01:00

Tanznacht

details

Exequiel Barreras

Tanzspass bis in die Nacht!

Die legendäre Tanznacht ist Party, Show und Tanzstunde in einem. Eine Showeinlage wird mit temperamentvollem Salsa die Stimmung anheizen und eine angeleitete Animation verspricht auch dieses Jahrwieder eine lebhafte Choreo. Davor, dazwischen und danach garantiert unser DJ eine vibrierende Atmosphäre für Tanzspass bis in die Nacht!

DJ: Raoul Alain Nagel
Animation: Marcelo Pereira
Showeinlage: Salsa-Showgruppe unter Anleitung von Robina Steyer
Verpflegung und Getränke: Piadineria Rimini

Ort

Offene Kirche St. Gallen, Böcklinstrasse, St. Gallen, Schweiz